Über Karl

Ich heiße Karl und bin ein deutscher Gartenzwerg. Sicher wollt Ihr wissen, warum ich rot bin.
Das ist eine ganz traurige Geschichte: Als ich noch ein normales Gartenzwergchen war, traute ich mir viele Dinge nicht zu. Ich war schüchtern. Um mit den anderen Zwergen mithalten zu können, dachte ich mir immer tolle Geschichten aus.
Und manchmal habe ich gelogen. Und dann wurde ich ganz rot. Das ging aber immer ganz schnell wieder weg.
Und einmal, als ich eine ganz besonders schöne Geschichte erfand, wurde ich am ganzen Körper knallrot. Die Farbe ist geblieben – bis heute!
Seitdem heiße ich „Karl, der rote Gartenzwerg“!
Das ist meine Geschichte.

Mein Hobby ist das Reisen. Dabei bin ich immer auf der Suche nach anderen roten Gartenzwergen.

PS: Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind rein zufällig.

Advertisements

5 Antworten to “Über Karl”

  1. marichen21 25. Mai 2015 um 12:42 #

    Na, aber hallo Karl, du bist mir ja ein wahrer Weltenbummler!
    Freut mich, dass ich dich nun begleiten darf!
    Freue mich schon auf deine weiteren Reisen!
    Und keine Sorge, rot ist super!
    Rot ist die Farbe der Liebe!
    Liebste Grüße
    Maria!

    • sl4lifestyle 25. Mai 2015 um 12:59 #

      Ha, Maria, wie ich mich freue. Hast Du auch einen Gartenzwerg, der gerne reist? Suche nämlich noch einen Reisefreund, ähhhh -zwerg! Frag ihn doch mal, ob er demnächst mit mir mitkommt! Wäre toll!
      Dein Karl.
      PS: Mhhhh, das mit der Liebe ist so eine Geschichte! Ich finde einfach nicht die richtige Zwergin für mich!

      • marichen21 25. Mai 2015 um 13:10 #

        Na, lieber Karl, leider habe ich keinen Gartenzwerg, aber einen anderen kleinen Zwerg, der zwar noch nicht so viel reist, aber Pfeffer im Hintern hat und ständig unterwegs sein muss, um seine Neugierde und Wissensbegierde zu stillen! Und das ist eine Zwergin! Eine wilde Zwergin! *hihi*
        Wenn ich sie lassen würde, wäre sie mit Sicherheit gleich dabei!
        Aber vielleicht mal, wenn sie größer ist! 🙂
        Sie ist erst 2 Jahre und 4 Monate!
        Und ja, das mit der Liebe ist so eine Sache!
        Aber ich bin überzeugt, dass du deine Liebe auch finden wirst! Aber zuerst bereise die Welt und erfreue viele Menschen damit, und wenn du nicht mehr suchst, wirst du finden! ❤
        Ich umarme dich und wünsche dir viel, viel Glück und Freude, lieber Karl!
        Bis bald! 🙂

      • sl4lifestyle 25. Mai 2015 um 13:18 #

        Ach, ist das schön, liebe Maria. Nein, ich gebe die Hoffnung nicht auf, ganz bestimmt nicht! Freu mich auf Deine kleine Zwergin, mit ihr zu toben, zu reisen, ja das wär’s! Ich warte dann mal bis sie ein bisschen älter ist!
        Euer Karl.
        PS: Morgen werde ich nach Griechenland mitgenommen. Da war ich noch nicht!

      • marichen21 25. Mai 2015 um 15:28 #

        Lieber Karl!
        Das ist sehr schön, dass du die Hoffnung nicht aufgibst! ❤
        Glaubemir, das Fräulein Entzückend wäre bestimmt glücklich, wenn ich sie mit dir Schabernacken ließe! *hihi*
        Ich wünsche dir eine wunderbare Zeit in Griechenland und schicke mir bitte in Gedanken eine Meerluftbrise oder eine Prise Meerluft! 🙂
        Ich umarme dich! Hab`s fein, du kleiner-großer-roter Zwerg! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: